Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

EINREISEBESTIMMUNGEN

für Hund und Katze

Liebe Patientenbesitzer,

seit Januar 2020 sind wir dem Notdienst der Lübecker Kleintierpraxen und Umgebung angeschlossen! 

 

Zentrale Notrufnummer:

0451-7079790

    www.tierarzt-luebeck.de


(durch eine Anrufweiterschaltung erfolgt tagesaktuell
eine direkte Verbindung mit der diensthabenden Praxis)

 

Bitte beachten Sie, dass im Notdienst für die Untersuchung und Behandlung  Ihres Tieres
 der 2- bis 4-fache Satz der Gebührenordnung für Tierärzte  (GOT) berechnet wird. 
Ab 2020 sind wir außerdem vom Gesetzgeber verpflichtet worden, 
eine Notdienstpauschale von 50,- € zzgl. MwSt.  zu erheben.

 

 

Tierklinik Norderstedt

Tel. 040-5298940

für besonders schwerwiegende Notfälle rund um die Uhr erreichbar!

 

 

 

            

  

Ihr Praxisteam

TIERÄRZTLICHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS

DR. ANKE HOFF & DR. MAJA EICHHORN

PRAKT. TIERÄRZTINNEN

Praxis für Kleintiermedizin, Akupunktur, Neuraltherapie und Goldimplantation

GROOTKOPPEL 65

23858 REINFELD

TEL. 0 45 33/ 28 12

FAX. 0 45 33/ 82 99

info@tierarztteam-reinfeld.de 

 

+++ Wir bedauern, dass wir aufgrund der aktuellen Situation keinerlei Praktikumsplätze vergeben können.+++                          

 

                          

!!!COVID-19!!!

Liebe Patientenbesitzer,
auch wir möchten dazu beitragen, die Verbreitung des Corona Virus so niedrig wie möglich zu halten und sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter zu schützen.
Aus diesem Grund bitten wir Sie:

  • Melden Sie sich vor einem Besuch unserer Praxis auf jeden Fall telefonisch an.
  • Bitte betreten Sie nur mit einer Person pro tierischem Patienten unser Wartezimmer
  • Kommen Sie nicht, wenn Sie Erkältungssymptome haben, bitten Sie in diesem Fall eine andere Person, Ihr Tier in die Praxis zu begleiten.
  • Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund Nasenschutz
  • Halten Sie die vereinbarten Terminzeiten genau ein, um Wartezeiten zu minimieren.
  • Halten Sie die allgemeinen Hygieneregeln ein (Händewaschen mit Wasser und Seife für mindestens 20 Sekunden, Husten und Niesen in die Armbeuge, mindestens einen, besser zwei Meter Abstand zu anderen Personen halten).
  • Wir werden, um den Personenkontakt zu minimieren, Ihr Haustier am Eingang in Empfang nehmen und bitten Sie, im Auto auf den Abschluss der Behandlung zu warten.
  • Sollten Sie vollständig gegen Covid- 19 geimpft sein (die Impfung muss mind.14 Tage zurück liegen) oder einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen können, so dürfen Sie unter Einhaltung der AHA - Regeln Ihr Tier in die Behandlung begleiten.Bitte tragen Sie eine FFP2 Maske, wenn Sie mit in die Behandlung möchten!

Wir desinfizieren selbstverständlich ohnehin nach jedem Patienten die Behandlungsräume und führen auch in den anderen Bereichen zur Zeit verstärkte Desinfektionsmaßnahmen durch, um die Gefahr einer Infektion möglichst gering zu halten. Uns ist bewusst, dass diese Maßnahmen für Sie ungewohnt sind, wir halten diese jedoch in der derzeitigen Situation für angemessen und unbedingt notwendig.

Bitte helfen Sie mit, damit wir weiterhin für Ihre Tiere da sein können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!


Ihr Praxisteam

NEU :    PHYSIKALISCHE UND REHABILITATIVE TIERMEDIZIN / PHYSIOTHERAPIE (in Kooperation mit Dipl.Biol. Jana Gaycken)

Kontakt  0163-1825824

 

tierphysio-gaycken

www.tierphysio-gaycken.de